Aloe maculata

Aloe maculata, oder Seifenkraut, ist im südlichen Afrika beheimatet und gilt als die widerstandsfähigste Pflanze ihrer Art. In der Tat sind viele Züchter von den harten Wintern, die sie überlebt hat, überrascht worden.

Aloe maculata
Aloe maculata

Aloe maculata: Vorteile und Kontraindikationen

Die Vorteile von Aloe maculata sind ähnlich denen anderer Pflanzen ihrer Art zu betrachten:

  • Regeneriert Zellen
  • Bakterizid
  • Stärkt das Immunsystem
  • Reinigt den Körper

Als natürliches Antibiotikum hat es das Potenzial, genauso wirksam zu sein wie ein gängiges pharmazeutisches Antibiotikum auf dem Markt (es ist immer ratsam, einen Arzt zu konsultieren).

Aloe vera ist daher aufgrund ihrer positiven Eigenschaften eine hervorragende Alternative zu teuren entzündungshemmenden Produkten, allerdings sollte man die Dosierung nicht unterschätzen.

Wenn es zur Reinigung des Verdauungssystems oder speziell als Abführmittel verwendet wird, sollte die Verabreichungsdauer kurz sein.

Aloe maculata: Pflege und Wartung

Wer schon einmal eine Aloe-Pflanze gezüchtet hat, weiß, dass es nicht schwer ist, sie zu pflegen, es genügt, die richtigen Kenntnisse über die Art zu haben, sie zu beobachten und sie richtig zu füttern.

Die Pflege einer Aloe maculata-Pflanze ist recht einfach, da Sie ein paar Anweisungen befolgen müssen, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Für die richtige Pflege, wie jede Pflanze, sollte es in sandigen Boden und mit Drainage in der Lage, seine Stagnation zu verhindern platziert werden.

Die Sonneneinstrahlung muss direkt sein, im Hochsommer ist ein Platz im Halbschatten ratsam.

Gel der Aloe maculata und Verwendungen

All diese kleinen Tricks sorgen dafür, dass die Ergebnisse optimal sind und das Gel der Aloe maculata das Maximum seiner Eigenschaften ausschöpfen kann.

Oft entscheidet man sich, bevor man eine Heilpflanze anbaut, ihre Extrakte in der Apotheke zu kaufen, um ihre Wirksamkeit zu testen und zu wissen, ob sie die erwarteten Ergebnisse bringt.

Für die angehenden Züchter von Aloe-Pflanzen, die sie zu phytotherapeutischen Zwecken verwenden wollen, ist es ratsam, dieses spezifische Produkt, wie das Gel, zu kaufen, um sich für diese Extrakte zu begeistern und sich zu entscheiden, ein natürliches Reservat zu haben, in dem man die aus den Blättern gewonnenen Gele genießen kann.

Aloe maculata: essbar dank ihres Gels

Um die Aloe maculata essbar zu machen, muss man das Gel nach seiner Reifung, die 2 bis 5 Jahre dauert, extrahieren. Es gibt mehrere Rezepte, die es ermöglichen, aus dieser Aloe-Pflanze einen wahren Verbündeten in der täglichen Nahrung zu machen.

Sehr häufig wird das Gel der Aloe maculata als natürlicher Saft getrunken, indem man in einem Extraktor oder Mixer ein paar Esslöffel Gel mit einer Frucht Ihrer Wahl vermischt.

Der Preis von aloe maculata

Viele Menschen kaufen diese Pflanze nicht nur, um ihre nützlichen Eigenschaften zu genießen, sondern auch als Zierpflanze, um ihren Garten oder Hof mit Grün zu verschönern.

Es ist eine sehr preiswerte Pflanze, die online für bis zu 20 Euro inklusive Versand oder für 10 Euro in Ihrer lokalen Gärtnerei gekauft werden kann.